Nachbericht 3. Spieltag DGL Herren Bayern
Fill out my online form.

Nachbericht 3. Spieltag DGL Herren Bayern

DGL Bayern Herren (1. Bezirksliga Gruppe C)

Der 3. Spieltag am 24. Juni 2018 war das Heimspiel unserer Herrenmannschaft. Ideales Wetter, um die 22 °C, boten eine gute Voraussetzung für einen weiteren spannenden Wettkampftag. Der Platz war trotz der langen Trockenperiode in der Region in einem sehr guten Zustand. Die Grüns schnell und treu. An dieser Stelle ein Dank an das Greenkeeperteam. So war es kein Wunder, dass es zu knappen Ergebnissen kommen würde.

Der GC Pottenstein-Weidenlohe sicherte sich mit 97,8 über CR erneut den ersten Platz und verfestigt seine Führung in der 1. Bezirksliga Gruppe C. Dahinter wurde es dann richtig knapp. Platz 2 bis 4 trennten gerade einmal 10 Schläge. Trotz guter Mannschaftsleistung und Unterspielungen von Bertram Bräuer und Frank Schneider an diesem Tag, Glückwunsch hierzu, reichte es für unsere Herren leider nur zu Platz 4 mit 119,8 über CR hinter dem GC Habsberg mit 114,8 über CR und GC Erlangen mit 109,8 über CR. Der GC Stiftland rundete den Spieltag ab mit 172,8 über CR.

Trotz der im ersten Moment etwas gedrückten Stimmung unserer Mannschaft konnten diese nach 3 Spieltagen den 2. Platz in der Gruppe C verteidigen. Herzlichen Glückwunsch dafür!

Bei schönem Wetter und leckerem Essen des Schäferkarr'n ist dann auch der 3. Spieltag ausgeklungen und unsere DGL Herren-Mannschaft ist voller Motivation für die 2 verbleibenden Spieltage am 22.07.18 in Pottenstein und zum Abschluss am 05.08.18 in Stiftland. Schon heute dafür viel Erfolg!